Aufgaben

Die Ausrüstung der Wasserwehr kann sehr vielfältig eingesetzt werden. Neben der Hilfe bei Katastrophenfällen und bei Öleinsätzen auf dem Wasser gehört auch die Unterstützung der Tauchgruppen sowie der Sicherungsdienst bei Wassersportveranstaltungen zum breiten Einsatzspektrum der Wasserwehr.

Ölwehr

Bei einem Ölaustritt in einem Gewässer wird das Öl mit Ölsperren, die mit dem A-Boot ausgelegt werden, aufgefangen und mit speziellen Vliesen gebunden und aus dem Wasser entfernt.

Auslegen einer Ölsperre bei einer Übung
Auslegen einer Ölsperre bei einer Übung

Unterstützung von Taucheinsätzen

Um die Taucher bei ihren Aufgaben optimal unterstützen und schnellstmöglich zu ihren Einsatzorten auf den jeweiligen Gewässern transportieren zu können, ist eine  perfekte Zusammenarbeit zwischen der Wasserwehr und der Tauchgruppe unumgänglich. Das Sichern von Veranstaltungen durch Rettungsschwimmer ist ebenfalls eine Aufgabe, die nur gemeinsam gelöst werden kann.

Unterstützung der Tauchergruppe bei einer Reinigungsaktion in der Donau
Unterstützung der Tauchergruppe bei einer Reinigungsaktion in der Donau