Einsatz - Überflutungen in Eferding

Dienstag, 16. Juli 2002

Um kurz nach 19 Uhr rückte die FF-Aschach nach Eferding aus, um der Feuerwehr Eferding bei Pumparbeiten behilflich zu sein. Ein extrem heftiger Regen am frühen Abend verursachte zahlreiche Überflutungen von Kellern und Garagen.

Im Einsatz befanden sich fast alle Feuerwehren des Bezirkes. Die FF-Aschach war mit LFB, KDO, LAST und 23 Mann im Einsatz.

Links:
Bezirksfeuerwehr-Homepage unter:
http://www.bfk-eferding.org/Einsatz/Einsaetze.htm