Einsatz - Straßensperre und -reinigung nach Unwettern

Samstag, 15. Juni 2002
Nach den Unwettern in der Nacht vom 15. auf den 16. Juni wurden wir am Sonntag vormittag zur Ziegeleistraße gerufen. Durch die starken Regenfälle wurde viel Lehm aus einem gerade neu aufgeschütteten Lehmlager abgewaschen und ergoß sich über ca. 300 m auf der Straße.
Nach der Absperrung der Straße wurde der Zufahrtsweges zu diesem Lehmlager mittels Sandsäcken blockiert, um ein neuerliches Auswaschen zu verhindern. Danach wurde die Straße mittels HD gründlich gereinigt.