Einsatz - Staubexplosion Agrana

Dienstag, 30. März 2004

Um kurz nach 2 Uhr früh wurden wir zu einer Staubexplosion Firma Agrana alarmiert. Nach dem Eintreffen konnte festgestellt werden, daß der Glimmbrand, der der Explosion vorausging bereits erloschen war. Die Explosion selber fand in einem Mühlwerk statt. Unsere Aufgabe war nun sämtliche Rohrleitungen zu kontrollieren um festzustellen ob sich Glimmgut weiter im Rohrleitungsnetz verteilt hat. Zum Glück war dies nicht der Fall.

Einsatzende war um ca. 03:30 Uhr.