Aktuelles - Rang 5 bei Wasserwehr-Landesbewerb

Freitag, 17. Juni 2011
Zwei Abzeichen in Bronze, drei Abzeichen in Silber und Rang fünf in der Wertungsklasse „Bronze Allgemeine Klasse A“. Dies ist das eindrucksvolle Ergebnis, das die 17 Zillenbesatzungen der FF Aschach/Donau beim Wasserwehr- Landesleistungsbewerb in Steyrermühl am 17. und 18. Juni 2011 erreichen konnten.

Gruber Martin und Humer Richard erreichten in der Wertungsklasse „Bronze Allgemeine Klasse A“ den hervorragenden 5. Platz. Weiters konnten Humer Stefan und Knierzinger Christoph das Wasserwehr-Leistungsabzeichen (WLA)  in Bronze und Pilz Thomas, Sliskovic  Vjekoslav und Freinbichler Gabriel das WLA  in Silber absolvieren.

In der Mannschaftswertung konnte die FF-Aschach den hervorragenden 13. Rang von insgesammt 21 qualifizierten Mannschaften erreichen