Einsatz - Motorboot Weltmeisterschaft in Aschach

Samstag, 1. Juli 2000
Am 1. und 2. 7. fand die Motorboot WM in Aschach statt. Die FF-Aschach wurde gebeten, den Parkplatzdienst sowie den Rettungs- und Sicherungsdienst am Wasser gemeinsam mit der FF-Alkoven durchzuführen. Der Besucheransturm am 2. Juli war enorm. Es waren etwa 10.000 Zuschauer an diesem Tag bei der Motorboot WM. Durch den unerwartet großen Ansturm wurden die Parkplätze sehr knapp. Im Einsatz waren an beiden Tagen insgesamt 25 Kameraden der FF-Aschach.