Einsatz - Menschenbergung vom Dach der Vogtrans

Sonntag, 2. Juli 2000
Bei Reparaturarbeiten am Dach der Firma Vogtrans fiel ein Monteur von einer Leiter und schlug auf das darunterliegende Dachfenster auf. Beim Eintreffen der Feuerwehr war das Rote Kreuz schon vor Ort und versorgte den Patienten. Mit Hilfe der Drehleiter Eferding wurde der Patient vom Dach geborgen und dem eingetroffenen Notarzthubschrauber übergeben. 7 Mann