Einsatz - Hotelbrand in Schlögen

Samstag, 9. August 2014
Am 9. August 2014 wurde die FF Aschach als Feuerwehr der Alarmstufe 2 um 22:17 Uhr zu einem Hotelbrand in Schlögen alarmiert. Von den Aschacher Einsatzkräften wurden die örtlichen Kräfte mit Atemschutztrupps und der Wärmebildkamera unterstütz. Mit dem Atemschutzfahrzeug wurden die leeren Atemschutzflaschen direkt an der Einsatzstelle wieder gefüllt. Um 01:30 Uhr konnte die Einsatzbereitschaft wiederhergestellt werden.