Einsatz - Brand in Gewerbebetrieb

Donnerstag, 18. September 2014
Am 18. September 2014 wurde die FF Aschach/Donau um 10:32 Uhr zu einem Brand in einem Gewerbebetrieb in Aschach alarmiert. Bei Heißarbeiten kam es zu einem Brandausbruch an einem Maschinenteil.

Innerhalb kurzer Zeit trafen die ersten Einsatzkräfte an der Einsatzstelle ein. Aufgrund der Notrufe wurden von der Landeswarnzentrale OÖ vorsorglich auch die Feuerwehren der Alarmstufe zwei alarmiert. Gemeinsam mit der FF Aschach standen auch die FF Eferding, FF Haizing, FF Hartkirchen, FF Pupping und die FF Landshaag mit insgesamt 80 Kräften im Einsatz.

Der Brand konnte bereits nach kurzer Zeit lokalisiert und eingedämmt werden. Um 12:30 Uhr konnte schlussendlich Brand aus verkündet werden. Die Aufräumarbeiten und Kontrollarbeiten mit der Wärmebildkamera konnten bis 15:30 Uhr abgeschlossen werden. 


Fotos