Fahrzeuge

Um die verschiedensten Aufgaben erledigen zu können, verfügt die Feuerwehr Aschach über einen breit gefächerten Fuhrpark. Ein Teil dieser Fahrzeuge wurde vom Katastrophenhilfsdienst des Landes Oberösterreich angekauft und der Feuerwehr Aschach zur Verfügung gestellt.

Der Fuhrpark besteht derzeit aus zwei Tanklöschfahrzeugen mit 2000 Liter und 1000 Liter Wassertank, einem Löschfahrzeug mit Bergeausrüstung, einem Kommandofahrzeug, einem Tauchdienstfahrzeug und 2 Feuerwehrzillen. Vom KHD wurden ein Arbeitsboot, ein LKW mit Ladebordwand und ein Anhänger zum Transport der Ölsperren nach Aschach verlagert. Weiters ist das Atemschutzfahrzeug des Bezirks Eferding in Aschach stationiert.